Dienstag, 5. Juli 2011

Krankheiten gibt's ...

Es gibt eine Krankheit namens Sexsomnia, bei der Personen im schlaf sexuelle Handlungen durchführen, ohne aufzuwachen. Da gehört auch echter Geschlechtsverkehrt dazu!

Was sich lustig anhört, stell ich mir bei weiterer Überlegung recht peinlich oder auch nervig vor (kommt drauf an von welcher Seite des Bettes aus man es betrachtet).

Leider dürfte es durch diese Krankheit des öfteren auch zu ungewollten Übergriffen kommen, was die Sache doppelt böse macht.

Seen on: Wikipedia